Prenatal Yoga

PRENATAL YOGA – SCHWANGERSCHAFTSYOGA

Schwangerschaft und Geburt sind einschneidende Ereignisse im Leben einer Frau. Jede Frau mag diese Phase unterschiedlich erleben, jedoch werden alle feststellen, dass es eine große Zeit der Veränderung und des Umdenkens ist. Oft ist diese Zeit mit dem Wunsch nach mehr Lebensqualität und Ruhe verbunden, die sich sowohl körperlich wie auch geistig widerspiegelt.

Es kommt das Bedürfnis auf, sich und dem heranwachsenden Baby mehr Raum und Zeit zu geben und die vielen Veränderungen innerhalb der Schwangerschaft in Harmonie mit Körper, Geist und Seele zu erleben.

Prenatal Yoga unterstützt den bewussten Kontakt mit dem Körper und dem Baby, hilft Spannungen zu lösen und bereitet auf die Geburt vor.

Positive Veränderungen durch Prenatal Yoga:

  • Atemkapazität wird erweitert und Muskeln gedehnt.
  • Beschwerden wie Rückenschmerzen, Übelkeit, starke Müdigkeit und Sodbrennen werden reduziert.
  • Bessere und bewusstere Körperhaltung.
  • Entwicklung der Fähigkeit, während der Geburt loslassen zu können.

Da viele der üblichen Yogahaltungen für Schwangere ungeeignet sind, wird im Prenatal Yoga mit besonderer Achtsamkeit und Vorsicht gearbeitet. Die sanften Yogaübungen sind speziell auf die besonderen körperlichen Umstände ausgerichtet.

Prenatal Yoga eignet sich für Frauen mit und ohne Yoga-Erfahrung und in jedem Stadium der Schwangerschaft.